Webtipps und Surftipps aus aller Welt

21. Juni 2007

Daten zur Umwelt

Filed under: Surftipps — webtipps @ 21:08

Das Kürzel gein steht für German Environmental Information Network – besser zu merken als gein – das Portal www.gein.de für Umweltfragen. Die Bedienung ist ganz einfach: So erreichet man von der Homepage aus einen Recherche-Assistenten. Dieser hilft indem er die Suchanfrage analysiert und strukturiert. Um eine Anfrage zu analysieren, nutzt der gein- Broker einen Umwelt- und einen Geo-Thesaurus sowie für die Zeit-Analyse einen Umweltkalender. Diese drei Begriffsnetze verbinden sich mit dem Semantischen Netzwerkservice http://www.semantic-network.de des Umweltbundesamtes. So kann das Umweltinformationsnetz thematische und geografische Begriffe sowie Zeitangaben in Texten erkennen. Auch die Trefferliste lässt sich besser überblicken. Neben einem kleineren Block erhält man Verweise auf weitere Suchergebnisse und in den Folgeseiten eine Navigationsleiste. In dieser kann man dann in der kompletten Trefferliste blättern.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: